Soki Green – Falling Moon

0
478

Träume können intensiver sein als Wirklichkeit.Träume können einsaugen, fesseln, verschlucken mit ihren labyrinthartigen Wendungen, assoziativen Sprüngen, mystischen Bildwelten. Träume können die dunkelsten Winkel der Seele erreichen – Träume können Musik werden.

Hört man nur die ersten Takte Soki Green fühlt man sich sofort in eine solche Welt des Nachtwandelns, der Schattengewächse versetzt: Melancholische Piano-Akkorde, gestreichelt von feinen Cello-Linien, durchweht von einfühlsamem Gesang, der hauchzart, zerbrechlich klagt und die Ewigkeit von tausend Jahren Einsamkeit in sich trägt. So verzaubert Soki Green, wühlt im Innersten Verschüttetes auf und gibt zugleich das Gefühl, in sich selbst nach Hause zu kommen.

Wenige Künstler haben in letzter Zeit einen so unmittelbaren Weg in die Tiefen der Seele gefunden. So erinnert Soki Green an die schaurige Neo-Romantik von Soap&Skin, an die sensibel versunkenen Momente von Cat Power. Soki Greens sehnsüchtiges Herz schlägt in der Brust von Sängerin Cornelia. Einfühlsam tastet ihre Poesie die Wände des Unterbewusstseins ab, findet Vergänglichkeits-Symbolik, Natur-Mythen und immer wieder die gleichfalls zerstörerische wie schöpferische Macht der Liebe.

Diese tiefgründige Lyrik gießt Cornelia in eine Stimme, die zuerst schneidend kristallklar aufleuchtet, dann fragil und flüsternd zu kippen droht und aus diesem Taumel schließlich eine stille doch unerschütterliche Kraft gewinnt. Soki Greens musikalische Vision teilen außerdem Peter Pazmandi, der einen erheblichen Beitrag zu Arrangements und Produktion leistet, Schlagzeuger und Gitarrist Adrian Lesch und Cellist Richard Colmsee. Als Live-Band schafft es Soki Green immer wieder, ein Publikum so ruhig und in sich gekehrt zurückzulassen, dass ein Flüstern schon Schreien wäre.

TEILEN
Vorheriger ArtikelKilometerpauschale und Fahrtkosten
Nächster ArtikelHausrat Haftpflicht Ratgeber

Wir sind die freien Redakteure von fastlife.de, die sich auf die schönen Dinge des Lebens in München und für die Bereiche Wohnen, Musik, Kultur, Trends und Lifestyle in den verschiedensten Facetten spezialisiert haben. Wir laden Dich ein, das Themenspektrum unseres Magazins zu entdecken – klar strukturiert und visuell ansprechend aufbereitet.